english | Home | Sitemap | KIT

Projekte

Die Arbeitsgruppe ist derzeit an folgenden Forschungsprojekten zur Untersuchung

  • von Sekundärzirkulationssystemen und deren Einfluss auf die Ausbreitung von Spurenstoffen (ESCOMPTE)
  • der Bedeutung von Landnutzung und Orographie für die Auslösebedingungen von Konvektion (VERTIKATOR)
  • des Energie- und Wasserkreislauf in einem ariden Gebiet in Chile (ENWARICL)
  • des Einflusses der Bodenfeuchte auf meteorologische Prozesse (MESMERISE)
  • eines neu am FZK entwickelten Sensors zur flächenhaften Bestimmung der Bodenfeuchte (FreeLineSensor)
  • des Einsatzes gekoppelter geophysikalischer und meteorologischer Verfahren zur Beobachtung und Vorhersage der Durchfeuchtung von Hochwasserschutzdeichen (MODIWAC)
  • des Klima-bedingten Auftauens dauerhaft gefrorener alpiner Gebirgshänge (GO 4 ICE)
  • des Einsatzes 2-dimensionaler time-domain reflectometry (TDR) Verfahren zur Überwachung der Abdichtung von Deponien (SANDWICH)
  • Auslösung und Entwicklung konvektiver Stürme (CSIP)
  • African Monsoon Multidisciplinary Analysis (AMMA)
  • der großflächigen Bestimmung des Flüssigwassergehalts der Schneedecke (SNOWPOWER)

beteiligt.

Projekte
Titel Ansprechpartner
Prof. Dr. S. Jones, Dr. N. Kalthoff, Dr. B. Vogel
Dipl.-Phys. S. Khodayar-Pardo

Prof. Dr. Ch. Kottmeier

Dr. N. Kalthoff
Dipl.-Ing. F. Königer
Dr. C. Hauck
Dr. C. Hauck
Dipl.-Phys. J. Rings
Dr.-Ing. R. Schuhmann
Dr. M. Stacheder

Dr. C. Hauck, Dr. C. Barthlott, L. Krauß