english  | Home | Sitemap | KIT
Wettervorhersage unserer Studenten




Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass diese Wettervorhersage im Zuge einer Übungsveranstaltung von Meteorologiestudenten erstellt wird (weitere Infos hier). Für die Richtigkeit der Vorhersage wird weder von Seiten des Instituts noch des Verfassers die Verantwortung übernommen. Eine Aktualisierung findet während der Vorlesungszeit in der Regel jeweils mittwochs und freitags statt.


Wettervorhersage für Karlsruhe
 
vom: 08.12.2017, 14:45 Uhr, MaB, NiB, MaH

Die Wetterlage:
 
Die Kaltfront des Sturmtiefs Walter hat am Vormittag das Vorhersagegebiet überquert. Nachfolgend fließt polare Kaltluft ein, die für kräftige Schauer und örtliche Gewitter sorgt. Nach vorübergehender Wetterberuhigung am Samstag überquert uns bereits am Sonntag ein neues Niederschlagsgebiet. Zum Wochenbeginn stellt sich mit einer südwestlichen Strömung die Wetterlage um.

Heute, Freitag, den 08.12.2017 :
 
Im Tagesverlauf kommt es bei wechselnder Bewölkung zu Regen- oder Schneeschauern. Die Höchstwerte betragen um 8 Grad. Der Wind weht mäßig aus Südwest. In der Nacht lockert die Bewölkung auf und es bleibt meist trocken. Die Temperaturen gehen auf Werte um den Gefrierpunkt zurück.

Morgen, Samstag, den 09.12.2017 :
 
Morgen überwiegt starke Bewölkung, aus der zeitweise etwas Schnee fällt. Die Höchstwerte erreichen um 3 Grad. Der Wind weht weiterhin mäßig aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag sind einzelne, schwache Schneeschauer möglich. Die Minima liegen um -1 Grad.

Die weiteren Aussichten:
 
Am Sonntagvormittag ist es zunächst wechselnd bewölkt und trocken. Ab dem Mittag verdichtet sich jedoch die Bewölkung und es kommt zu Niederschlägen, die in tiefen Lagen rasch in Regen übergehen. Anfangs kann auch gefrierender Regen auftreten. Die Luft erwärmt sich auf Werte um 6 Grad. Zum Wochenstart ist mit verbreiteten und vor allem in Staulagen ergiebigen Regenfällen zu rechnen. Damit verbunden setzt kurzzeitig bis in höchste Schwarzwaldlagen Tauwetter ein.