english  | Home | Datenschutz | Sitemap | KIT
Windstorm_Gruppe
7th European Windstorm Workshop am KIT

Teilnehmer diskutieren über neue Entwicklungen zum Thema Europäische Winterstürme und assoziierte Risiken.

mehr...
Konferenz_Afrika
Politische Lösungen für Luftverschmutzung in Afrika

EU-gefördertes DACCIWA Projekt kommuniziert Forschungsergebnisse an Politiker in Afrika und Europa.

mehr...
Wolke_Simulation
Wolkenwasser und -eis: Was Satelliten entgeht

Weil Satelliten kaum in Wolken hinein sehen können, erhalten wir von ihnen ein systematisch verzerrtes Bild vom Eisgehalt.

mehr...
 
KIT_cube_Nacht
Kommt nach der Hitzewelle die Überschwemmung?

Ab 2019 untersucht das IMK-TRO mit KITcube im Rahmen des MOSES Beobachtungssystems Starkniederschläge im Osterzgebirge.

mehr...
Tempfehler
Prozess-orientiertes Verstehen von Wettervorhersagefehlern

Kondensationsprozesse in Wettersystemen können Vorhersagefehler verstärken und Fehlvorhersagen für die großräumige Strömung verursachen.

mehr...
Auto unter Baum
Konvektive Starkwindereignisse in Deutschland

Sturmböen im Sommer sind häufig mit schweren Schäden verbunden.

mehr...
 
Alpengletscher
Aerosole - kleine Heizer im Schnee

Aerosolpartikel im Schnee verstärken Schnee- und Gletscherschmelze.

mehr...
ESKP_Stadt_Kirche
Raumklima verbessern, Wärmebelastung in Gebäuden verringern

Sommerliche Hitzewellen beeinträchtigen erheblich den Wohnkomfort in Innenräumen.

mehr...
staub_totes_meer
Messung atmosphärischer Staubkonzentrationen am Toten Meer

Einblicke in das Innenleben von Sandstürmen durch neue Staubmessungen am Toten Meer.

mehr...
 
ESKP_Haus
Gesundheitsgefährdende Wärmeinseln in der Stadt erkennen

Wenn Städte zu warm sind, hängt das auch mit bestimmten Siedlungsstrukturen zusammen.

mehr...
Windenergieproduktion
Wird die europäische Windenergieproduktion durch den Klimawandel weniger verlässlich?

Die Stromproduktion aus Wind in Europa könnte durch den Klimawandel beeinträchtigt werden.

mehr...
ESKP_KITcube
Entscheidend für die Luftqualität: Windfelder in der Stadt verstehen

Wind und Wetter sind entscheidende Faktoren für die Luftqualität und das Klima in Ballungsräumen.

mehr...
 
Diagramm_Wasser_kl
Dem Wasser über Afrika auf der Spur

Neue Zusammenarbeit zwischen Wissenschaftler(inne)n aus Karlsruhe, Zürich und Berlin zur Erforschung der Wege des Wasserdampfes in der Atmosphäre!

mehr...
W2W
Blitzfluten in Großstädten Afrikas und Südostasiens

Bessere Wettervorhersagen könnten einen spürbaren Einfluss auf die landwirtschaftliche, volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung in Afrika haben.

mehr...
KITcube_Afrika
Das Rätsel niedriger stratiformer Bewölkung über dem südlichen Westafrika

Modernste Messungen mit der mobilen Beobachtungsplattform KITcube ermöglichen es, entscheidende Prozesse und Parameter für die Entwicklung niedriger Bewölkung zu ermitteln.

mehr...
 
ESKP_Zimmer_klein
Städte mit praxisnahen Klimakenngrößen im Alltag unterstützen

Möglichkeiten der Städte zur Anpassung an den Klimawandel!

mehr...
IR-Sat+Jet_klein
Verbessern von Wettervorhersagen auf sub-saisonalen Zeitskalen

Ein besseres Verständnis dynamischer Prozesse, die Vorhersagbarkeit auf sub-saisonalen Skalen beeinflussen, sowie neue Wettervorhersageprodukte können 10-60 Tagesvorhersagen verbessern.

mehr...
ESKP_Straßenbahn
Forschende Straßenbahn - der Luftbelastung auf der Spur

Speziell präparierte Straßenbahnen zwischen Karlsruhes Innenstadt und dem Umland unterwegs!

mehr...
 
Einfluss_Wolken_Extratropen
Abschwächung von extratropischen Tiefdruckgebieten durch Wolkenstrahlungseffekte

Idealisierte Modellsimulationen legen nahe, dass Wolken und ihre Strahlungseffekte einen wichtigen und bisher unerforschten Einfluss auf extratropische Wettersysteme haben können.

mehr...
Spanien+Satellit
Neueste Datensätze für ein verbessertes Verständnis von extremen Wetterereignissen

Wetterextreme werden durch den Klimawandel stärker und häufiger auftreten. Ein besseres Verständnis dieser Phänomene ist wichtig, um die Schäden zu begrenzen.

mehr...
Nied_SWD_Modell
Hochwasserrisiko in Südwestdeutschland

Fachübergreifendes Forschungsprojekt zwischen IMK-TRO, IWG und GPI ermöglicht zukünftig die Abschätzung des Risikos großräumiger Überschwemmungen in Deutschland.

mehr...
 
ESKP_Themenspezial_180_120.jpg
ESKP-Themenspezial „Metropolen unter Druck“

Onlinedossier zur Entwicklung von Megastädtev, das Stadtklima & die Lebensqualität, die Frage nach den Ressourcen und drohenden Naturgefahren.

link

RegKlim
Modellierung des europäischen und arktischen (Paläo)Klimas auf regionaler Skala

Hoch aufgelöste Simulationen mit regionalen Isotopen-Klimamodellen können Isotopenklimatologien wesentlich verbessern.

mehr...
Dunst_bei_Flug
Wie das Aufquellen von Aerosolen die Atmosphäre über Afrika verdunkelt

Aerosolpartikel können große Mengen Wasser aufnehmen. Dies reduziert den Anteil an Sonnenstrahlung, der die Erdoberfläche erreicht.

mehr...