english  | Home | Sitemap | KIT
Stellenausschreibung Nr. 486/2017

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Meteorologe/in oder Physiker/in

Tätigkeitsbeschreibung

 

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit nehmen Sie Auswertungen zu hydrometeorologischen Extremwetterereignissen in Europa unter gegenwärtigen Klimabedingungen vor. Dabei soll der Schwerpunkt auf Auswertungen zur dekadische Variabilität von Extremereignissen anhand von regionale Klimamodellsimulationen liegen. Abschließend veröffentlichen Sie die gewonnenen Ergebnisse.

Der Arbeitsplatz ist auch teilzeitgeeignet.

 

Persönliche Qualifikation

 

Sie verfügen über ein Hochschulstudium (Diplom (Uni)/ Master) der Fachrichtung Meteorologie oder Physik mit abgeschlossener Promotion und langjährige Berufserfahrung in der Klimamodellierung und in der Auswertung von Extremwetterereignisse. Gute Programmierkenntnisse und Erfahrung mit Versicherungsprojekten sind von Vorteil.

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

Organisationseinheit

Institut für Meteorologie und Klimaforschung - Forschungsbereich Troposphäre (IMK-TRO)

Eintrittstermin

sofort

 

Vertragsdauer

befristet bis 31.12.2018

Bewerbungsfrist bis

28.11.2017

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Pinto, Tel. 0721 608- 28467.

 

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit dem unten stehenden Button auf diese Stellenausschreibung Nr. 486/2017.
Im Personalservice (PSE) - Personalbetreuung ist zuständig:

Herr Gehringer
Telefon: +49 721 608-25004,

Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen

 

Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit weiblichen und männlichen Beschäftigten an und würden uns daher für diese Position insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen.

Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.

 

 Bewerben