deutsch  | Home | Sitemap | KIT

Kohärente Wirbelstrukturen in der atmosphärischen Grenzschicht

Kohärente Wirbelstrukturen in der atmosphärischen Grenzschicht
Research Topic:Kohärente Wirbelstrukturen in der atmosphärischen Grenzschicht
type:Thesis
tutor:Fiedler, F.
person in charge:

Barthlott, Christian

Der überwiegende Teil der Strömungen aus unserem unmittelbaren Erfahrungsbereich ist durch Turbulenz geprägt. Im Gegensatz zum schichtartigen Aufbau von laminaren Strömungen treten bei turbulenten Strömungen eine ganze Bandbreite von Wirbeln verschiedenster Intensität und Größe auf (Fiedler, 1971b), die einen regen Austausch bewirken. Ohne das Bestreben der Turbulenz, Gegensätze von Strömungseigenschaften abzubauen, wäre die bodennahe Luftschicht bald derart verunreinigt, dass das Leben auf der Erde in der heutigen Form nicht mehr möglich wäre (Businger, 1982). Das Verhalten der atmosphärischen Grenzschicht zwischen der Erdoberfläche und der freien Atmosphäre ist ein wichtiges Forschungsgebiet, da die in ihr ablaufenden Transportprozesse für unseren Lebensraum eine zentrale Rolle spielen.