english  | Home | Sitemap | KIT

Earth System Knowledge Platform (ESKP) - Arbeitsgruppe “Naturgefahren“

Earth System Knowledge Platform (ESKP) - Arbeitsgruppe “Naturgefahren“
Ansprechpartner:

Dr. M. Kunz, Dr. S. Mohr

Projektgruppe:

IMK-TRO

Förderung:

Helmholtz-Gemeinschaft

http://www.imk-tro.kit.edu/img/content/ESKP_kacheln_klein.jpgDie Helmholtz-Gemeinschaft baut mit der Initiative Earth System Knowledge Platform (ESKP)  innerhalb des Forschungsbereiches „Erde und Umwelt“ eine Wissensplattform zu naturwissenschaftlichen Themen mit zielgruppenspezifischen Informationen zu Naturgefahren und Klima-Aspekten sowie Vorsorgemaßnahmen und -möglichkeiten auf. Zentrales Ziel der Plattform ist die Bereitstellung vorhandenen Wissens (Expertenwissen, Kontextwissen, Handlungswissen, Systemwissen) der beteiligten Helmholtz-Zentren zum System Erde.

Das Institut für Meteorologie und Klimaforschung (IMK) beteiligt sich in dem Schwerpunktbereich „Naturgefahren“ ebenfalls daran. Dabei liegt der Focus auf der Bereitstellung von Wissen zum Thema „Winter- & Sommerstürme“.