english  | Home | Sitemap | KIT

Doppler-Lidar-Network

Doppler-Lidar-Network
Ansprechpartner:

Dr. Andreas Wieser

Links:

Lidar-Network

Scanner des WindTracer

Abb. 1: Scanner des WindTracer

Das IMK-TRO LIDAR-Network besteht aus drei bodengebundenen Doppler LIDAR-Systemen, die speziell zur Messung von Wind konzipiert sind.  Die Messtechnik basiert auf dem Doppler Effekt, der die Frequenzverschiebung des gestreuten Lichts an bewegten Objekten beschreibt.
Herzstück des Netzwerks bilden zwei “WindTracer” Systeme der Firma Lockheed Martin Coherent Technologies: ein 2μm System aus dem Jahr 2004 sowie ein 1.6 μm System Baujahr 2009 (WTX).

Beide Systeme verfügen über gleiche Steuerungs- und Verarbeitungssoftware, was einen Betrieb als Dual-Doppler System problemlos ermöglicht. Ein frei programmierbarer 2-Achsen Scanner ermöglicht beliebige Scanmuster. Die Geräte sind unter optimalen Bedingungen in der Lage, die Atmosphäre bis zu Distanzen von 10 km entfernt vom Messsystem mit 100 bzw. 120 Rangegates zu vermessen. Die effektive Pulslänge der Geräte, und damit ein unteres Limit für die räumliche Auflösung, liegt bei 56 m bzw. 45 m. Die baubedingte Messlücke im Bereich bis ca. 350 m Entfernung vom Gerät wird durch das dritte Doppler System geschlossen: ein Windcube der Firma Leosphere mit einer Wellenlänge von 1.54  μm, der in einem Bereich von 40 bis 200 m Entfernung vom Gerät das Windfeld vermessen kann.

 

Poster

A new approach for the estimation of rain-drop size-distributions using Doppler lidar and cloud radar

 

Vorträge

Boundary layer heights from Doppler lidar using aerosol backscatter and wind data

Short time fluctuations of the convective boundary layer height and entrainment observed with Doppler lidar

Advantages of a coordinated scanning Doppler lidar and cloud radar system for wind measurements

 

Abstracts

Short-Time fluctuations of the convective boundary layer height and entrainment processes observed with Doppler Lidar

Advantages of a coordinated scanning Doppler Lidar and cloud radar system for wind measurements