english  | Home | Datenschutz | Sitemap | KIT
Kontakt

Prof. Dr. Ch. Kottmeier
Institutsleiter

Dr. U. Corsmeier
Geschäftsführer

Sekretariate
CS: 0721 608 43356
CN: 0721 608 22801


Karlsruher Meteorologisches Kolloquium
Dienstag, 07. Mai 2019
Dr. Mio Matsueda, Assistant Professor, Center for Computational Sciences
Predictability researches using medium-range to subseasonal ensemble forecasts at University of Tsukuba
KIT, Campus Süd, IMK-TRO, Gebäude 30.23, Physikhochhaus, 13.OG, Seminarraum

COSMO-ART


Website...

Wettervorhersagen unserer Partner:

Im Bereich der Troposphärenforschung werden grundlegende Untersuchungen zu Klima, Wasserkreislauf und Spurenstoffhaushalten durchgeführt. Hierzu werden atmosphärische Prozesse wie Turbulenz, Konvektion, Wolkenbildung, Aerosolphysik, Niederschlagsentstehung und Austauschvorgänge an der Erdoberfläche durch Messungen und mit theoretischen Verfahren eingehend untersucht. Die Ergebnisse werden in Modellen der Atmosphäre genutzt, um die Vorgänge im Klimasystem und bei Wetterphänomenen geeignet darzustellen und vorherzusagen.

 
 

Aktuelles

schematic_simple
Schritt für Schritt

Die Länge des Zeitschritts beeinflusst die Simulation von Gewittern. Wir konnten eine Lösung für dieses Problem entwickeln.

mehr...
KIT und Universität Leeds schließen Vereinbarung

Das KIT und die Universität Leeds (UK) haben ein Partnerschaftsabkommen unterzeichnet.
Gemeinsam wollen beide Einrichtungen Vorhaben in der Forschung und Austauschmöglichkeiten für Studierende entwickeln.

mehr...
Feinstaub belastet auch die Luft über Afrika

Auswirkungen der Luftverschmutzung auf Klima, Mensch und Umwelt sowie die Rolle des west-afrikanischen Sommermonsuns – Deutsch-afrikanisches Konsortium legt Ergebnisbericht vor

mehr...
 
Federwolken ohne Zahl…

Kondensstreifen reduzieren die Photovoltaikausbeute

mehr...
Radar_Selex
Was passiert mit dem Niederschlag unterhalb des Radarstrahls?

Zum Boden hat die niedrigste Radarmessung  einen gewissen Abstand. Wie entwickelt sich der Niederschlag auf dieser Strecke?

mehr...
Auto unter Baum
Konvektive Starkwindereignisse in Deutschland

Sturmböen im Sommer sind häufig mit schweren Schäden verbunden.

mehr...
 
MiKlip Forecast
Regionale dekadische Klimaprognosen für Europa 2019 bis 2028

Die aktuellen dekadischen Klimaprognosen lassen in den nächsten 10 Jahren in Europa deutlich wärmere Jahrestemperaturen erwarten.

mehr...
Windstorm_Gruppe
7th European Windstorm Workshop am KIT

Teilnehmer diskutieren über neue Entwicklungen zum Thema Europäische Winterstürme und assoziierte Risiken.

mehr...
neuronales_netz
Neuronale Netze lernen Grenzschichtmeteorologie

Neuronale Netze können lernen, die Energie- und Massenflüsse zwischen Landoberflächen mit variabler Landnutzung und der Atmosphäre zu simulieren.

mehr...