english  | Home | Sitemap | KIT

Auszeichnung für Manuel Schmidberger

30.03.15: Posterpreis während dem Symposium der Stiftung "Umwelt und Schadenvorsorge"

PosterManuel Schmidberger, Doktorand in der Arbeitsgruppe "Atmosphärische Risiken", hat letzte Woche auf dem Symposium "Resilienz von Gebäuden und Siedlungen im Klimawandel" der Stiftung "Umwelt und Schadenvorsorge" (26./27. März 2015, Stuttgart) einen Preis für sein Poster "Hagelgefährdung und Hagelrisiko in Deutschland basierend auf einer Kombination von Radardaten und Versicherungsdaten" erhalten. Das Poster zeigt erste Ergebnisse seiner Doktorarbeit, die sich mit der Entwicklung eines Hagelschadenmodells für Deutschland beschäftigt.

Herzlichen Glückwunsch hierzu!