english  | Home | Sitemap | KIT

High-resolution analysis of the initiation of deep convection forced by boundary-layer processes

High-resolution analysis of the initiation of deep convection forced by boundary-layer processes
Forschungsthema:High-resolution analysis of the initiation of deep convection forced by boundary-layer processes
Typ:Dissertation
Datum:2009
Betreuer:

Kottmeier, Ch. 

Bearbeiter:

Khodayar Pardo, Samiro 

Links: Volltext (PDF)
Unter Nutzung der Synergie verschiedener Instrumente wird die Auslösung atmosphärischer Konvektion untersucht. Der Einfluss einer höheren räumlichen Datenauflösung auf die Erfassung der Auslösung hochreichender Konvektion wird analysiert und es wird eine Methodik zur Bestimmung der Wahrscheinlichkeit für das Auftreten hochreichender Konvektion über ebenem und komplexem Gelände entwickelt und angewendet. Hierzu werden Intensivmessphasen (IOPs Intensive Observation Periods) des in Südengland durchgeführten CSIP (Convective Storm Initiation Project) und der in Südwestdeutschland 
und im Osten Frankreichs durchgeführten Messkampagne COPS (Convective and Orographically-Induced Precipitation Study) herangezogen.